Neuer Must-Have-Kurs ab 19.01.16

„ Must have“
Stabilisation + Mobilisation = Kraftausdauer
Zu Beginn starten wir mit dem Stabilisationstraining. Mit geringen Trainingsintensitäten wird ein Körperspannungstraining in stabilen Positionen durchgeführt. Dieses Stabilisationstraining garantiert größtmögliche Effizienz. Ein multifunktionales Ganzkörpertraining als Ausgleich zu anderen Sportarten. Zur Haltungsverbesserung , Prävention, Rückenpflege und Stabilisation. Nach erfolgreicher Rekrutierung der Stabilisatoren wird ein Mobilisationstraining angeschlossen.
Durch gezieltes Einsetzen von Wiederholungen und Zeitumfang sowie der Intensität erreichen wir optimale Trainingsziele. Für die Trainingssteuerung im Kraftausdauerbereich gelten folgende Trainingsparameter:
 Belastungsintensität (Anstrengungsgrad einer Übung)
 Belastungsdauer (Zeitspanne eines Satzes)
 Belastungsumfang (Wiederstand + Wiederholungszahl in einem Satz)
 Belastungsdichte (Pausenzeiten zw. den Sätzen)

Trainingsziel
Die Kraftausdauer im Mobilisationsbereich d.h. Wiederholungszahl hoch, Zeitumfang lang, Belastungsphase niedrig.
Kombiniert mit dem Muskelaufbau. Wiederholungszahl mittel, Zeitumfang mittel, Intensität hoch.
Das wichtigste Trainingsprinzip im Krafttraining ist das Aufrechterhalten der Muskelspannung während des gesamten Bewegungsablaufes. Bei kompletten Bewegungsabläufen empfindet der Trainierende nicht alle Abschnitte als gleich schwer.
Oberste Trainingspriorität erhält das Dauerspannungsprinzip um das „Full range of motion in action“ zu gewährleisten. In unterschiedlichen Gelenkstellungen werden verschiedene Muskelfasern aktiviert.

 Es wird überwiegend mit dem eigenen Körpergewicht gearbeitet.
 Korrekte Ausführung der Übungen
 Hohe Körperspannung um die Übung stabil zu halten
 Statischer und dynamischer Ablauf

Dauer: 4 Wochen
Beginn: 19.01.16, immer dienstags um 19.00 Uhr im Grundschulturnhallen-Keller.
Achtung: Am 19.01. findet das Training einmalig im Tabakschuppen statt!
Ein Reinschnuppern ist nur in der ersten Stunde möglich, danach kann nicht mehr gewechselt werden.

Mitglieder: kostenlos
Nichtmitglieder: 80,- Euro für jeweils 4 Wochen
Anmeldung unter TuS Bietigheim AB-Tel: 07245 / 89 145

Jungen- und Leistungsturnen!

Liebe Turnerinnen und Turner des Jungen- und Leistungsturnens,

Die Winterferien stehen vor der Tür.Am Montag, den 14.12.2015 findet unser letztes Training für dieses Jahr statt. Wir starten in die Winterpause und sind ab dem Montag, den 11.01.2016 wieder in der Halle

Wir wünschen Euch besinnliche Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2016.

Mit freundlichem Turnergruß,
Maurice, Sascha + Catherina

Kleinkinder- und Vorschulturnen!

Liebe Turnkinder und Eltern des Kleinkinder- und Vorschulturnens,

Wir nähern uns dem Jahresende und wir möchten uns bei Euch für das vergangene Jahr bedanken. Am Mittwoch den 16.12.2015 findet unsere letzte Turnstunde statt. Zu diesem ganz besonderen Training dürfen die Eltern aktiv teilnehmen. Natürlich sind auch Geschwisterkinder herzlich willkommen.
Dann starten wir in die Winterpause und sind im neuen Jahr am Mittwoch, den 13.01.2015 wieder in der Halle zu finden!

Wir wünschen Euch besinnliche Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2016.

Mit freundlichem Turnergruß,
Julia, Lena, Marie + Catherina

Neue Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Hallo,

leider gibt es momentan ein paar administrative Probleme mit der HP, so dass weder der Hallenbelegungsplan, noch die Dokumente usw. aktualisiert werden können.
Sobald die Probleme behoben sind, wird es hier vermerkt.

Die Geschäftsstelle hat neue Öffnungszeiten:

Dienstag: 9-12 Uhr
Mittwoche: 9-12 Uhr
Donnerstag: 9-11 Uhr

Ausserhalb dieser Zeit können Nachrichten auf dem AB: 0745-89145 oder per Mail: TuS-Bietigheim-Baden@t-online.de hinterlassen werden.

Kleinkinder- und Vorschulturnen

Kleinkinder- und Vorschulturnen

Liebe Eltern und Turnkinder,
die Sommerpause nähert sich dem Ende und wir hoffen, dass Ihr die Ferien genauso genossen habt wie wir! Schon bald beginnen wir auch wieder zu Turnen. Wir starten wieder am 23.09.2015. Bitte beachtet die folgenden Hinweise:

Kinder ab dem vollendeten 4.Lebensjahr dürfen um 17°° Uhr ins Kleinkinderturnen kommen.
Die Turnkinder, die nach den Ferien, Vorschulkinder sein werden, haben Mittwochs, um 18°° Uhr Turnen.

Die Turnkinder, die nach den Ferien Erstklässler sein werden, haben dann wie folgt Training:
Jungs ab Montag, 21.09.2015, 17.30 – 18.30 Uhr
Mädels ab Freitag, 25.09.2015, 17.00 – 18.00 Uhr

Wir freuen uns auf Euch!
Mit freundlichem Turnergruß,
Marie, Lena, Julia + Catherina

Mädchenturnen

Mädchenturnen freitags

Liebe Turnerinnen, liebe Eltern,
Am Freitag, den 25.09.2015 geht es wieder los!
Von 17 – 18 Uhr Mädchen 1. – 2. Klasse, auch die neuen Erstklässlerinnen!
Von 18 – 19 Uhr Mädchen 3. – 4. Klasse

Mit freundlichem Turnergruß,
Miriam, Christine, Kim + Maurice

Leistungsturnen

Leistungsturnen

Liebe Turnerinnen,
am Montag, den 21.09.2015 beginnen wieder unsere Trainingseinheiten zu den gewohnten Zeiten 18.30 – 20.00 Uhr.
Mit freundlichem Turnergruß,
Sascha, Maurice + Catherina

Jungenturnen

Jungenturnen

Liebe Turner, liebe Eltern
Die Sommerpause neigt sich dem Ende zu und wir freuen uns am Montag, den 21.09.2015 wieder fit und hochmotiviert durchzustarten. An den Trainingszeiten hat sich nichts geändert: 17.30 – 18.30 Uhr in der Grundschulturnhalle.

Natürlich freuen wir uns auch auf jeden Neuzugang in der Gruppe! Also, wer einen Bruder, Freund oder Klassenkameraden mitbringen möchte – kein Problem!

Mit freundlichem Turnergruß,
Sascha, Maurice + Catherina

Montags: Änderung der Trainingszeit für Tanz u. Bewegung ab 3 Jahren

Liebe Eltern und Kinder,

montags findet die Gruppe "Tanz und Bewegung" für Kinder ab 3 Jahren ab sofort immer von 15.30 bis 16.30 statt, beginnt also eine halbe Stunde früher!

Veranstaltungsort ist wie gewohnt der Grundschulkeller.

Wichtige Info zum Kleinkinderturnfest 2015!

Liebe Eltern und Kinder,
leider wird die Mittwochs-Gruppe dieses Jahr nicht am Kleinkinderturnfest teilnehmen, da nicht genügend Kinder angemeldet wurden.

Mit freundlichem Turnergruß,
Marie und Catherina

Seiten